Paddockmatten TERRA-GRID E® 35+

Paddockmatten und Reitplatzbefestigung ohne Unterbau

Diese Variante unserer Paddockmatten und Reitplatzbefestigung ist einzigartig in der Konstruktion. Werkseitig werden die Trennplatten aus extrem belastbarem Kunststoff mit TERRA-GRID E® 35+ verbunden. Durch die versetzten Stöße werden die Lasten gleichmäßig im Untergrund verteilt.

Technische Merkmale

  • belastbar bis ca. 160 t / m² (abhängig von den Untergrundbedingungen)
  • UV- und frostbeständig
  • resistent u.a. gegen Benzin, Tausalze, Ammoniak
  • unverrottbar, umweltneutral
  • 100% recyclebar
  • 302 × 302 × 45 mm (Paddockmatten ohne Verbindungszapfen)
  • Gewicht pro m²: 9,0 kg
  • Gewicht pro vorgesteckte Lage: 9,8 kg
  • ab Werk vorgesteckt: 4 × 3 TERRAGRID E 35+ Platten und Trennplatten
  • 130 × 102 × 210 cm
  • pro Palette: ca. 450 kg
  • m² pro Palette: ca. 50,00 m²
  • Lagen pro Palette: 46
  • TERRAGRID E 35+: sortenreines LD – PE-Regranulat
  • Trennplatte: sortenreines PP-Regranulat

Vorteile der Verlegung von Paddockmatten TERRA-GRID E® 35+ ohne Unterbau

Vorteil 1
Der Einsatz ist auch bei schwierigen Böden möglich, wenn vorab große Unebenheiten ausgeglichen werden. Durch die Verbindung der TERRA-GRID E® 35 + mit einer Platte erfolgt die Trennung vom anstehenden Boden zur Tretschicht. Zudem kann Wasser durch integrierte Öffnungen versickern.
Vorteil 2
Temporäre Fressplätze oder Flächen um Tränken können mit TERRA-GRID E® 35+ Paddockmatten besser sauber gehalten werden und sind rückbaubar.
Vorteil 3
Bei Flächen, wie z.B. Pachtflächen, wird die vorhandene Oberfläche nicht verändert und somit ein rückstandsloser Rückbau ermöglicht.
Vorteil 4
Das System eignet sich perfekt für eine schnelle Reitplatzsanierung ohne Erdarbeiten und ohne größere maschinelle Unterstützung, sofern kein Unterbau vorhanden ist.
Vorteil 5
Unsere TERRA-GRID E® 35+ Paddockmatten können fast überall verlegt werden, eine Befahrbarkeit mit schweren Gerät kann bei sehr schlammigen Böden eingeschränkt sein und zur Entstehung von Fahrspuren führen.
Vorteil 6
Unsere TERRA-GRID E® 35+ ermöglicht die Pferdehaltung auch bei besonderen Vorgaben durch die Behörden. Die bestehenden Böden werden geschont und es muss kein Bodenaustausch erfolgen.
Überzeugt? Dann klicken Sie hier und vereinbaren Sie Ihr kostenloses Beratungsgespräch
Unsere Bewertung auf Google:
5 / 5