Flugplatzbau mit TERRA-GRID von novus:HM

Weitere Informationen zu TERRA-GRID E® 35 im Flugplatzbau

Aufbauempfehlungen und Anwendungsbeispiele

Aufbauempfehlungen

Mit unseren Aufbauempfehlungen erhalten Sie wertvolle Tipps für die erfolgreiche Realisierung Ihres Flugplatz-Projektes. Hierbei unterstützen wir Sie mit praktischen Aufbauanleitungen.

Der nachfolgende Aufbau eignet sich besonders gut für Flugplätze sowie Park- oder Abstellplätze.

Aufbau Rasenplaetze Flugplatz

Rückstandsloser Rückbau – Keine Tiefbauarbeiten -Gesicherte Entwässerung ohne Drainage – Hohe Belastbarkeit

Aufbauempfehlung für Landebahnbefestigung mit TERRA-GRID E® 35

Hier klicken und Ihr unverbindliches Angebot erhalten

Landebahnbefestigung mit TERRA-GRID E® 35

Diese Landebahn wurde komplett neu angelegt. Der Boden ist von Grund neu aufgebaut und eingeebnet. Die Runway wird jetzt für die General-Aviation sowie für Rettungsflüge genutzt. Die Bahn wurde vollständig mit TERRA-GRID E® 35 befestigt.

Hier klicken und Ihr unverbindliches Angebot erhalten

Befestigte Runway & Taxiway von novus:HM

Bei dieser Stabilisierung mit TERRA-GRID E® 35 wurde die Landebahn im Vorfeld um 250 m verlängert und planiert.

Der Taxiway wurde im Zuge der Verlegung von TERRA-GRID E® 35 mit eingebaut. Die Runway wird jetzt von Privat- und Geschäftsflugzeugen genutzt. Die Tragfähigkeit wurde durch den Einbau von TERRA-GRID E 35 auf ein MTOW 10.500 kg erhöht.

Hier klicken und Ihr unverbindliches Angebot erhalten

Befestigter Flugplatz als Werkslandebahn

Unsere Freunde von Breezer Aircraft im Hohen Norden von Deutschland haben für Ihre Fertigung eine neue Werkslandebahn gebaut. Direkt neben dem Werk und den Hangars wurde eine Allwetterbahn mit TERRA-GRID E® 35 erstellt.

Seit Jahren kann unser Kunde jetzt das ganze Jahr über, Flugzeuge ausliefern und Wartungsflüge durchführen.

Hier klicken und Ihr unverbindliches Angebot erhalten

Sanierung und Befestigung Landebahn mit TERRA-GRID E® 35

Die Tragfähigkeit des Flugplatzes war für die Nutzung mit schweren Geschäftsfliegern nicht ausreichend. Nach ausgiebigen Planierarbeiten und neuer Einsaat der vorhanden Landebahn wurde TERRA-GRID E® 35 eingebaut. Auch hier können die Piloten ganzjährig sicher landen.

Seit Jahren kann unser Kunde jetzt das ganze Jahr über, Flugzeuge ausliefern und Wartungsflüge durchführen.

Hier klicken und Ihr unverbindliches Angebot erhalten

Graslandebahn mit Bodenausgleich von novus:HM

Die spezielle Aufgabe bei dieser Runway bestand darin, dass die alte Bahn teilweise eine schlechte Entwässerung hatte und Wasser auf der Landebahn stand.

Durch die Verlegung von Teildrainagen und Verfüllung mit wasserdurchlässigem Material wurde die Bahn stabilisiert. TERRA-GRID E® 35 wurden hier direkt auf Mutterboden verlegt. Das Gras wurde im Vorfeld eingesäht.

Hier klicken und Ihr unverbindliches Angebot erhalten

Flugplatzbefestigung für UL-Flugzeuge

Dieser UL-Platz wurde in mehreren Teilabschnitten mit TERRA-GRID E® 35 befestigt. Den Anfang machte der Übergang zwischen Hallenvorfeld und Runway.

Hier klicken und Ihr unverbindliches Angebot erhalten

Runway mit Gras teilbefestigt mit Bodenplatten TERRA-GRID E® 35

Dieser Flugplatz steht zur Hälfte auf ein Flußaue, die Probleme bestanden darin, dass im Frühjahr und Herbst die Bahn nur zur Hälfte genutzt werden konnte.

Ein regelmäßiger Flugbetrieb war nicht möglich. Der Verein hat in Eigenleistung den betroffenen Bereich mit TERRA-GRID E® 35 befestigt. Jetzt kann das ganze Jahr geflogen werden!

Hier klicken und Ihr unverbindliches Angebot erhalten

Schleppstrecke für Segelflieger befestigt mit TERRA-GRID E® 35

Dieser Vereinslandeplatz ist speziell für den F-Schlepp für die Segelflieger konstruiert. Die Anschleppstrecke für Segelflieger wurde sehr schmal gehalten, damit die Piloten des Segelflugzeug sauber für den Schlepp vorbereiten können.

Die Startstrecke für den F-Schlepp wurde entsprechend den Flugzeugdaten breit ausgelegt. Jetzt kann bei passendem Wetter geflogen werden, ohne Rücksicht auf eine aufgeweichte Bahn.

Hier klicken und Ihr unverbindliches Angebot erhalten

Landebahnmarkierungen zum Einbau in TERRA-GRID E® 35

Unsere BIG-MARKER Serie mit einer Größe 300 × 300 mm wird im Bereich der Luftfahrt zur Markierung von Richtungsziffern und Bahnreitern, Halbbahnmarkierung und Centerlinie eingesetzt. Eine unlösbare Verbindung zu TERRA-GRID E® 35 als Tragplatte bieten die Sicherheitsstandards für die allgemeine Luftfahrt. Die BIG-MARKER sind vom BAZL in der Schweiz zugelassen. Auch Teilmarkierungen der Landebahnen und Taxiways sind möglich.

Die MARKER-Serie wird für die Markierung von Abstellflächen und Parkplätzen eingesetzt. Genau passend zu TERRA-GRID E® 35 werden die Markierungen im Gitter eingerastet. Es sind alle Farben lieferbar, Standardfarben sind Weiß und Gelb, entsprechend dem ICAO – Standard.

Hier klicken und Ihr unverbindliches Angebot erhalten