Verlegung von Terra-Grid E 35

Verlegung mit Unterbau

  • Schritt 1
    Schritt 1

    Unterbau für geplante Nutzung herstellen.

    15 – 45cm Dicke

  • Schritt 2
    Schritt 2

    Auf der Schottertragschicht ein 2 – 4 cm dickes Splitt-Verlegebett (Körnung 2 – 5 mm) herstellen.

  • Schritt 3
    Schritt 3

    TERRA-GRID E 35 von der Palette nehmen.

    Die Verlegung erfolgt mit der geschlossenen Seite nach unten.

  • Schritt 4
    Schritt 4

    Lage anlegen und ausrichten.

    Zu festen Einbauten (Randsteine, Säulen, etc.) 3 – 5 cm Abstand halten.

  • Schritt 5
    Schritt 5

    Mit dem Fuß an die bereits vorhandenen Lagen einrasten.

  • Schritt 6
    Schritt 6

    Die offenen Kammern mit geeignetem Verfüllmaterial verfüllen und ca. 2 cm überfüllen.

  • Fertig!
    Fertig!

    So einfach und schnell haben Sie TERRA-GRID E 35 auf einem Unterbau verlegt.

Verlegung ohne Unterbau

  • Schritt 1
    Schritt 1

    Grasflächen kurz mähen.

  • Schritt 2
    Schritt 2

    TERRA-GRID E 35 von der Palette nehmen.

    Die Verlegung erfolgt mit der geschlossenen Seite nach oben.

  • Schritt 3
    Schritt 3

    Lage anlegen und ausrichten.

  • Schritt 4
    Schritt 4

    Mit dem Fuß an die bereits vorhandenen Lagen einrasten.

  • Schritt 5
    Schritt 5

    Vollständig verlegte Fläche mit einer Rüttelplatte oder Walze verdichten.

  • Fertig!
    Fertig!

    So einfach und schnell haben Sie TERRA-GRID E 35 ohne Unterbau verlegt.